Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Morgan und Kate haben sich zur Party verabredet und wollen sich fein rausputzen. Die Unterbodenwäsche übernimmt dabei der Sklave, der einzig und allein zum sauber machen da ist und sonst keinerlei Aufmerksamkeit bekommt, während die Ladies sich miteinander unterhalten. Er fängt an, den Arsch von Lady Morgan mit seiner Zunge zu putzen - und zwar gründlich! Auf den Arschbacken, um's Arschloch herum und im Darmausgang.Schließlich könnte sie heute auf eine heiße Bekanntschaft treffen, da will sie sauber sein! Der Sklave darf bestimmt auch nochmal nach der Party untenrum sauber machen!


Es ist wieder an der Zeit, sich um die mickrigen Sklaven im Käfig zu kümmern. Lady Vampira hat genau vor Augen, welcher ihrer Sklaven für sie wertvoll werden könnte, und wer ein absoluter Waschlappen bleibt. Ein guter Sklave bekommt von ihr Facesitting und ihre göttlichen Füße in sein Gesicht, der schlechte allerdings... ja, der muss bestraft werden. Weil er so ist, wie er ist. Und weil das ziemlich erbärmlich ist. Für ihn gilt die stenge Folter seines Schwanzes und seiner Nippel.


Hier wird sein Durchhaltevermögen auf's extremste geprüft: Mit einem hohen und kräftigen Sprung landet Kiki auf dem Bauch des Sklaven und läutet die Session ein. Der Loser muss die Minuten über sich ergehen lassen, in denen sie über seinen ganzen Unterkörper trampelt und ihm das weiche Fleisch stark eindrückt. Werden ihm seine Muskeln dabei helfen, das durchzustehen? Die Zeit kann sich unter Schmerzen ganz schön ziehen. Oder wird sein Unterleib unter ihren brutalen Füßen zusammenbrechen?


Willkommen in der höchsten Stufe der Melkabteilung - du bist jetzt dafür da, härter, länger und dreckiger zu schuften, als du es jemals zuvor in deinem Leben getan hast! Denk dran, dass du für das Einkommen deiner Herrin arbeitest, also gibt dir anständig Mühe und such dir mehr Freier, du kleine Bitch! Lass die Kröten für deine Herrin tanzen, bis dein Arschloch wundgefickt ist! Hauptsache, das Kapital stimmt und du kommst deiner wahren Bestimmung nach. Vergiss dein altes Leben, das hier wird erfüllender sein!


Wie peinlich muss das sein dabei erwischt zu werden, sich mit den Staubsauger zu befriedigen anstatt den Hausputz wie befohlen zu erledigen! Nur zu dumm für den Sklaven, als er von seiner Herrin erwischt wird, die früher heimgekommen ist.. das lässt ihm die Schamesröte ins Gesicht steigen! Dafür wird er jetzt seine Abreibung kassieren! Der mickrige Schwanzlutscher wird unter den Füßen seiner Herrin zur Strafe ordentlich zertrampelt. Danach rotzt sie vor ihm auf den Boden, sodass er den jetzt mit seiner Zunge statt dem Staubsauger sauber zu machen hat!


Ein erfahrener Fußfetischist beschäftigt sich sehr genau mit den Füßen der Frauen. Dieser demütige Sklave liebt sogar den Geruch, besonders wenn die Angebetete stundenlang nicht aus den Schuhen konnte und sich so mehr käsiger Schweißgeruch angesammelt hat. Sehr sensibel massiert er ihre müden Füße und inhaliert den Fußgeruch tief und genüsslich in seine Lunge. Während sie entspannt, hat er das größte Glück auf Erden und kann sich dem Duft stundenlang widmen!


Die gnadenlose Badass-Herrin Sherly hat einen zweiten Sklaven dazubekommen und startet kurzerhand einen Wettbewerb zwischen den Beiden. Der Konkurrenzdruck macht die Sklaven verrückt, aber es geht um's Ganze: Wer wird in den von Sherly aufgestellten Kategorien der bessere Sklave sein? Es geht nach Punkten, und dem Gewinner wird eine besondere Ehre zuteil. Wer die meiste Erniedrigung aushält, ist ein aufstrebendes Sklaventalent und darf zur Feier des Tages Sherly's saftige Fotze lecken! Das ist eine äußerst seltene Ehre in diesem Metier!


Die Berlinerinnen haben sich etwas besonderes für heute ausgedacht und veranstalten in ihrer gnadenlosen Frauen-WG ein Ohrfeigen Casting! Hier wird ein zunächst noch grinsendes Opfer auf den Prüfstand geschickt. Den harten lässt er raushängen.. aber das Lachen vergeht ihm ziemlich schnell, als er merkt, dass hinter den Schlägen der Frauen eine gewaltige Kraft steckt. Und plötzlich ist er nicht mehr der Großkotz sondern nur noch eine erbärmliche Made, die ausgelacht wird und sich nicht mehr gegen die Ohrfeigen wehren kann!


Lizz La Reign findet genau die Worte, die in dein Gehirn dringen, um dort nach ihren Wünschen umzustrukturieren. Du bist eine elende Zahlsau und suchst immer nach dem Nervenkitzel einer Geldherrin, bist süchtig danach ausgenommen und beleidigt zu werden? Sie hat vielleicht ein Heilmittel für dich parat. Oder sie macht es noch viel schlimmer.. finde es heraus, wenn du dich traust. Auf jeden Fall aber wird es ein Erlebnis für dich, dass dein Hirn hart fickt und dein Leben umkrempelt!


Bei Angelique werden die Sklaven in der Smotherbox bestraft - und dieser arme Wurm hier hat blödes angestellt, sodass es schon mehr als einer Entschuldigung bedarf. Zuerst fing es auch als Strafe an- aber dann wurde es das pure Vergnügen für Angelique, ihre Hände auf den Mund des Sklaven zu pressen und ihm beim Leiden zuzusehen! Mit jedem Schnappen nach Luft steigt ihre Lust, ihm nochmal alles zuzuhalten, und so quält sie ihn ausgiebig.. und er hat nichts zu melden ;).


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive