Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Wenn nichtsnutzige Mannsbilder bei Madam Director einbestellt werden, erwartet die Dummköpfe meist eine harte Zucht. Denn zunächst einmal werden ihre erregten Lümmel in einem cock cage eingesperrt. So kann kein Ständer die Herrin belästigen, wenn sie sich bequem auf des Sklaven Gesicht setzt. Hier, unter ihrer göttlichen Kehrseite, mag der Loser nach Luft schnappen. Denn die Lady allein entscheidet, wie stark sie seinen Atem kontrolliert und wie schwer sie sich auf seinem Kopf macht!


Lady Naomi Rouge sucht leidensfähige Cuckold Sklaven, die dabei zusehen, wie sie sich mit einem anderen Mann vergnügt. Der darf dabei an ihrer Pussi und ihrem knackigen Po lecken. Auch den Schenkeln und göttlichen Füßen der Lady kommt der Typ ganz nah. Dennoch ist auch er nur ein Sklave, wie Lady Naomi Rouge dem Loser schnell klar macht. Denn beim Facesittig hockt sie fullweight auf des Losers Kopf. Schau zu uns lass dich begeistern. Vermutlich wirst du schon dann, wenn die Lady ihrer zarten Nylonstrümpfe überstreift, ganz wuschig und geil!


Ist es eine gute Idee, wenn ein Sklave in der Kleidung seiner Herrin herumschnüffelt? Ganz gewiss nicht! Das muss nun auch Joe begreifen, als ihn Stephanie für sein Fehlverhalten ans Bett fesselt. Zudem bekommt er Tape über sein vorlautes Maul. So - sicher ruhig gestellt - mag er über sein Fehlverhalten nachdenken. Und das geht nun mal am besten unter der Kehrseite seiner Herrin, die sich fullweigt auf sein Gesicht hockt. Bekommt er hier Panik, während er verzweifelt nach Luft schnappt?


Princess Serena nimmt sich heute ihren Sklaven zur Brust. Nachdem er ihr nicht so gehorcht hat, wie sie sich das vorstellte, muss er halt jetzt leiden. Er muss sich flach auf den Rücken legen, und heftige Ohrfeigen einstecken. Und als wenn das nicht genug wäre, setzt sie sich mit ihrem ganzen Gewicht auf sein Gesicht und drückt ihm mit einer Beinschere die Luft ab. Wer möchte da nicht auch einmal Sklave sein...


Lady Anja in einem sexy String-Bikini in Nahaufnahme... Ist es nicht das, was du schon immer wolltest? Diesen zum anbeten, prallen, runden und süßen Knackarsch in Nahaufnahme! Dein mickriger, Loserschwanz wird sich sofort erkennbar und dankbar zeigen, dein Gehirn wird dich sowas von ficken, dass du an nichts anderes mehr denken kannst, als dass sich mein Hintern schön und genüsslich auf den Gesicht setzt und dir den Atem raubt! Lass dich von ihm erdrücken, spüre, wie ich mich auf deinem Gesicht bewege und genieße die volle Pracht von diesem geilen Arsch!


Herrin Ava Black, Herrin Adreena, und Ava Austen benutzen ihren Sklaven beim Facesitting. Sie twerken und reiben sich heftig auf seinem Gesicht und rauben ihm den Atem, während er vor Luft japsend auf dem Boden liegt. Winselnd und jammernd ringt ihr Sklave nach Luft, während die drei ihren Spaß mit ihm haben. Gegenseitig schauen sie sich dabei zu, wie ihr Sklave extrem von den anderen Herrinnen benutzt und auf dem Boden sowie dem Sofa benutzt wird.


Lady Anja zerdrückt nicht nur die Gesichter von Männern, die sie gerne beim Facesitting zu spüren bekommen würden. Die Herrin dient auch Sklavinnen und setzt sich mit dem Hintern auf sie drauf. Das Gesicht wird mit dem Gewicht der schlanken Herrin belastet, die über ihre Opfer einfach nur lachen konnen und sich nicht darum kümmert, ob die Sklavin unter ihr noch atmen kann.


Herrin Gaia ist stinklangweilig. Erstmal den Sklaven gut in Folie einpacken und aufs Bett werfen. Mal sehen, was sie damit noch so alles anstellen kann. Ignorieren, schwitzen lassen, und Zeitung lesen? Fußablage? Ist es dazu zu gebrauchen? Die nackten Stinkefüße durchs Gesicht reiben? Ein bisschen Facesitting in sexy Unterwäsche? Was wird Gaia tun? Find's heraus! Clip kaufen!


Ein geiler, dicker Arsch. Jung, noch gerade so fest. Was in zwei Jahren mit diesem Prachthintern ist, weiß kein Mensch. In diesem Clip kriegst Du diesen vollkommenen Arsch, so wie er heute ist, nochmal zu Gesicht. Beim Facesitting. So gut wie nicht bekleidet. Dieser Arsch gehört einer sexy Latina. Und nach diesem Clip wünscht Du Dir, sie würde auf Deinem Gesicht sitzen. Nur einmal. Einmal.


Feebee und Mia sind eigentlich zwei ganz süße, junge Mädels, aber sie haben es faustdick hinter den Ohren, wenn sie sich ein Opfer vornehmen. So wie den Kerl in dem Clip hier. Die beiden setzen sich mit ihren strammen Ärschen abwechselnd auf sein Gesicht. Da bleibt ihm natürlich auch schon mal die Luft weg, ist ja klar. Aber damit nicht genug. Der Typ geht glatt K.O., als Mia mitten auf seinem Gesicht mächtig einen fahren lässt. Der Gestank haut ihn einfach um. Das musst Du Dir einfach selber ansehen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive