Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Boots" markiert sind

Stiefelanbeter lauern überall, das müssen die beiden zauberhaften jungen Göttinnen amüsiert feststellen, als sie mit ihren schmutzigen Boots die Treppe hochgehen wollen. Der Stiefellecker steckt sein Kopf zwischen die Streben am Treppengeländer und bettelt, weil er mit seiner Zunge den Dreck von den Stiefeln lecken will. Die Ladys machen sich einen Spaß daraus und stellen sogar die Boots auf seinen Kopf und zeigen ihm, was doppelte weibliche Dominanz bedeutet. Sie demütigen und verspotten ihn, bis die Stiefel wieder restlos sauber geleckt sind.


Double Trouble für die beiden Sklaven, denn die sadistische Herrin peitscht gleich zwei Sklaven den Arsch aus und gibt beiden ein Trampling mit dicken, derben Boots. Die heftigen Schläge haben ihre feuerroten Spuren hinterlassen und die Loser werden noch sehr lange an diese Session zurückdenken. Aber Sklavenerziehung muss einfach sein, damit die Loser begreifen, wo ihr Platz ist, nämlich zu Füßen der Herrin. Die beiden schlaffen Ärsche betteln direkt um Schläge und dem kommt die sadistische, gnadenlose, aber auch großzügige Herrin doch sehr gerne nach.


Wenn Lexa mit ihren schmutzigen Boots von der Arbeit nachhause kommt, wirft sie sich auf das Sofa und wartet schon sehnsüchtig auf einen devoten Kerl, der ihr die Schuhe putzt. Putzlappen und Bürste werden nicht benötigt, denn dein Maul reicht völlig, um die Stiefel der Lady zu reinigen. Mache deine Herrin Leca glücklich und zeige ihr, wie gut du im Lecken von Schuhen bist. Nun wird deine Zunge hart ausgenutzt.


Du möchtest getreten und benutzt werden und harte Absätze von Stiefeln oder Lederboots auf deinem Oberkörper erleben? Dann hat Mistress Pandora genau das optimale Programm für dich. Mit viel Freude und einem gehässigen Lachen zertrampelt sie dich, kleinen, armen, dummen Wurm und nutzt dich auch noch als Aschenbecher aus. In deiner engen Sklavenmaske öffnest du dein gieriges Maul und schluckst genüsslich die heiße Asche ihrer Kippen, die sie dir während des Tramplings in den Mund einflößt.


Dieser Loser muss heute an den dreckigen Stiefeln der Herrinnen lecken! Sie sind wirklich voller Dreck und Matsche und es ist schon richtig angetrocknet! Aber Ariel und Linda haben richtig Spass ihren Sklaven so zu erniedrigen und zu dominieren! Den Dreck kann er dann auch gleich behalten und herunterschlucken! Wer weiss, was ihnen noch alles unter den Sohlen klebt?! Ihr Sklave wird es wohl gleich schmecken! Und dabei wird er auch noch getrampelt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive