Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Demütigung" markiert sind

Goddess Candy Blade erklärt in diesem Video, wie sie ihren Sklaven dazu trainiert, sämtlichen Schlamm von ihren Füßen zu lecken. Sie geht mit ihm raus in den Wald, nachdem es tagelang geregnet hat und lässt ihn sich mit dem Rücken in den Schlamm legen. Danach zieht sie ihre Flip-Flops aus, besudelt ihre Füße mit Schlamm und das Training kann beginnen. Sie trampelt über seinen ganzen Körper, und verpackt sein ganzes Gesicht mit Schlamm. Danach muss er mit seiner Zunge ihre kompletten Sohlen sauberlecken. Sobald ihre Füße auch nur einigermaßen sauber sind, besudelt sie diese wieder komplett mit Matsch und das Spiel beginnt von vorne.


Princess Serena nimmt sich heute ihren Sklaven zur Brust. Nachdem er ihr nicht so gehorcht hat, wie sie sich das vorstellte, muss er halt jetzt leiden. Er muss sich flach auf den Rücken legen, und heftige Ohrfeigen einstecken. Und als wenn das nicht genug wäre, setzt sie sich mit ihrem ganzen Gewicht auf sein Gesicht und drückt ihm mit einer Beinschere die Luft ab. Wer möchte da nicht auch einmal Sklave sein...


Das Alpha-Couple Fantastic 2 hat ein paar vollgewichste Kondome für dich Lutscher. Und weil du Versager nur vor dem PC sitzt, gibt es hier eine ganz genaue Anleitung und Beschreibung, wie ihr Latinostecher die Kondome schön gefüllt hat, so dass du Opfer sie nun schön leeren kannst. Du stehst doch auf Fremdwichse. Also du kleiner Wichseschlucker, schau und höre dir an, auf welche Art und Weise du dir seine Ficksahne zu Gemüte fahren darfst. Als überraschung verrät dir Fantastic 2 erst später, wo sie das vierte Gummi für dich versteckt hat!


Princess Serena lässt ihren nutzlosenen, fixierten und wehrlosen Sklaven ihre stinkenden, vor Schweiß triefenden Socken riechen. Selbst dieser wahrliche Käsefußsuchti, muss vor Übelkeit, Ekel und Schmerz fast Erbrechen. Die Bestrafung muss sein, da er der geizigste Sklave ist, den sie jemals gezüchtigt hat. Aber wer jetzt denkt, dass sei schon die komplette Bestrafung liegt falsch, um ihn zu demütigen wird ihm noch ein Trichter oral eingeführt, durch den er das Badewasser ihrer Füße trinken muss.


Während ich gnädigerweise meinem Sklaven ein unglaublich einzigartiges Festmahl zubereite, putzt die kleine Schlampe mein Haus, macht meine Wäsche und tut sonst auch alles, um mich zufrieden zu stellen. Dafür bekommt er einen kleinen Teil meiner DNA geschenkt: Da ich Medizin studiere, brauche ich keine langen Fingernägel... alles, was ich abfeile, verfeinere ich mit meiner göttlichen Spucke. Zusätzlich mische ich noch ein bisschen Abwasser hinzu und gönne ihm auch meinen Nasenschleim! Sobald er fertig mit Putzen ist, darf er sich sein Festmahl gönnen. Ich drücke seinen Kopf in den abartigen Mix. Hmmmm lecker...


Du ahnst es bereits, aber es muss auch ausgesprochen werden, damit sich die Wahrheit über dich in deinem mickrigen Hirn manifestiert! Du bist ein erbärmliches Wesen und der Dreck unter meinen Schuhen! Deine Herrin kennt dich ganz genau, ob du das willst oder nicht. Du bist ein offenes Buch und so leicht zu durchschauen, dass es schon fast peinlich ist. Aber dieses Training wird dir gut tun - du musst einfach nur wissen, wer du bist!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive