Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Toilette" markiert sind

Für das Sissy Training haben sich die beiden grausamen Ladys etwas Ekeliges ausgedacht. Auf der Toilette zwingen sie den Loser in ein rosafarbenes Kleid und tragen Lippenstift auf. Dann muss er die Toilette sauber lecken und er bekommt seinen Kopf in die Toilette gesteckt, während die Spülung läuft, bekommt er die Finger in seinen Arsch und anschießend muss er die Finger ablecken. Sehr bald schon ist er eine perfekte Hure, die man ausnutzen kann. Doppelte Domination sorgt für perfektes Hurentraining.


Lady Shay ist auf dem Weg in den Urlaub. Doch vorher hat sie noch eine Kleinigkeit für dich! Ein schönes, öffentliches, versifftes und dreckiges Frauenklo! Ein Leckerbissern für dich du Looser. Sicher kannst du es kaum erwarten, endlich mit deiner Zunge sämtliche Ecken dieses wunderbaren Klos zu säubern. Dieses mal darfst du sogar ausnahmsweise mal sehen, wie andere Frauen neben ihr rein und raus gehen. Und wenn du genau hinhörst, nimmst du sogar war, wie sie furzen und pissen. Ein wahrer Traum wird wahr!


Du kleiner Looser! Spermaschlucken reicht dir wohl nicht mehr?! Also gut, dann wollen wir mal sehen wie weit du bist! Ich werde dich dazu erziehen, meine Scheisse zu ficken und zu essen. So tief wie du gesunken bist, werden wir dir jetzt deine neue Bestimmung aufzeigen. Ab sofort bist du mein Klomaul. Frauen wie ich werden uns in Zukunft in deinem blöden Maul entleeren und es wird dir gefallen. Starten werden wir mit einem bereits gefüllten Vakuumbeutel. Die perfekte Wurst für deinen kleinen und mickrigen Schwanz!


Keine Gnade und ganz viele, wilde und fiese Bestrafungen erwarten dich bei dieser Herrin, die mit der Gerte auf dich schlagen und dich demütigen wird. Zudem wirst du nun als Toilette für sie her halten. Ja, du hast richtig gehört, du musst ihre Pisse trinken und anschließend als braver Sub alles sauberlecken. Achte darauf, dass kein Tropfen daneben geht, sonst wirst du von der Herrin hart rangenommen und ordentlich geschlagen.


Heute bekommt der Toilettensklave mal wieder etwas ganz neues geboten! Seine junge Herrin will ihn jetzt auch erniedrigen, wenn sie gar nicht zur Toilette muss! Sie macht einfach den Toileendeckel hoch und rotzt ihm mitten in seine Fresse! Dieser Loser bekommt nun die volle Ladung ihrer Spucke ab und kann sich nicht dagegen wehren! Immer wieder zieht sie ihre Rotze hoch und spuckt ihm mitten in seine Fresse!


Lady Steffi hat heute Post bekommen! In ihrem Briefkasten befindet sich die Zahnbürste ihres Sklaven! Dieser hat den Wunsch, dass sie seine Zahnbürste benutzt, um damit ihre Toilette zu reinigen! Diesen Wunsch erfüllt sie ihm doch gerne! Mit viel Freude macht sie sich ans Werk und schnell ist die Toilette sauber - die Zahnbürste dafür aber nicht mehr! Was danach aber natürlich nicht fehlen darf: Zähneputzen nicht vergessen...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive