Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Zu kontrollieren, wann jemand atmen darf und wann nicht, ist schon richtig geil! Man hat so unglaublich viel Macht über den anderen, denn schließlich ist Atmen Lebensnotwendig. Dieses Mal habe ich mir einen Sklaven geschnappt, den ich mit ein paar Seilen schön am Stuhl festgeschnurrt habe. So kann er meiner spezialen Behandlung nicht entkommen und muss alles über sich ergehen lassen. Um ihm die Luft zu nehmen setze ich mich mal mit meinem geilen Arsch auf sein Gesicht, mal drücke ich ihm mit meinen Händen Mund und Nase zu...!


  Abonniere unseren RSS Feed