Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Die ungarischen Dominas Perfecta und Prinzessin Crystal nutzen ihren nackten Sklaven Joschi für eine Schuhreinigung. Wieder einmal muss er ihre weißen Lackstiefel sauber lecken, welche bis über ihre Knie gehen! Von den Sohlen angefangen muss er sich nach oben arbeiten, bis der ganze Staub von ihren Stiefeln geleckt ist! Sie haben eine Menge Spaß dabei, während er auf dem Boden liegend ihre Stiefel mit seiner Zunge reinigt!


Lady Steffi hat heute Post bekommen! In ihrem Briefkasten befindet sich die Zahnbürste ihres Sklaven! Dieser hat den Wunsch, dass sie seine Zahnbürste benutzt, um damit ihre Toilette zu reinigen! Diesen Wunsch erfüllt sie ihm doch gerne! Mit viel Freude macht sie sich ans Werk und schnell ist die Toilette sauber - die Zahnbürste dafür aber nicht mehr! Was danach aber natürlich nicht fehlen darf: Zähneputzen nicht vergessen...!


Herrin Cameron erniedrigt ihren Sklaven! Sie trägt ihre zwei Jahre alten und durchgeschwitzten Schuhe, mal mit, mal ohne Socken getragen. Und auch jetzt sind ihre Füße richtig schön verschwitzt und stinken! Ihr Sklave muss ihr die Schuhe ausziehen und ihre Füße lecken, um etwas dagegen zu tun! Währenddessen beschäftigt sie sich mit ihrem Handy und schenkt ihm nur wenig Beachtung, genau so wie er es verdient hat...!


Zwei Herrinnen wollen Spaß mit ihrem Sklaven haben. Daher nehmen sie diesen mit nach draußen und führen ihn an der Leine! Weil sie heute besonders fies sein wollen, muss er eine dreckige Zitrone vom Boden der schmutzigen Straße essen! Währenddessen beschimpfen sie ihn und machen sich über ihn lustig! Aber das ist ihnen noch nicht genug! Daher muss er auch noch ihre dreckigen Stiefel lecken, bis diese wieder sauber sind!


Das süße russische Mädchen Adriana hat Spaß mit ihrem Sklaven und spielt mit ihm. Sie reibt ihre pinken Schuhe auf seinem Gesicht und nutzt ihn als menschliche Fußbank! Nachdem sie ihn einige Zeit lang mit ihren Schuhen bearbeitet hat, zieht sie diese aus und reibt ihm ihre verschwitzten, stinkigen Füße ins Gesicht. Da ihr Sklave gefesselt ist, kann dieser nichts anderes tun, als sich ihren "Spielereien" hinzugeben


Den Schwanz meines Sklaven hat es heute besonders hart erwischt! Ich habe ihn in einen CBT-Brett eingesperrt so dass nur der Schwanz oben heraus guckt. Es gibt kein Entkommen für ihn! Ich bearbeite ihn mit meinen 24400ern Buffalos und trete ihm auf seinen Schwanz herum! Da er nichts dagegen machen kann, muss er den vollen Schmerz hinnehmen, während ich meinen Spaß an ihm habe und "ihn platt mache"...!


Nach einem harten Tag benötigt Felicia eine Menge Aufmerksamkeit! Vor allem ihre Füße, weil sie den ganzen Tag in ihren Stiefeln verbracht hat. Und geschwitzt hat sie auch darin. Sie holt sich ihren Sklaven dazu, damit dieser sich um ihre Füße kümmert. Er muss zuerst ihre Socken lecken, bis sie auch diese auszieht und er nun ihre nackten Füße mit seiner Zunge lecken muss! Sie hört währenddessen Musik und kann nun endlich abschalten...


Herrin Atrax hat Langeweile! Daher nimmt sie sich ihren Sklaven um ihn mal wieder richtig ordentlich auszupeitschen! Sie versohlt ihm mit der Peitsche dem Hintern, bis dieser von den Schlägen schon ganz rot ist! Außerdem fesselt sie ihn und seine Hände, damit dieser sich wehr- und machtlos den Schlägen hingeben muss! Und weil ihr dies alles noch nicht reicht, zwingt sie ihm auch noch ihre Schuhe zu lecken. Der Sklave ergibt sich seinem Schicksal...


Nichtsahnend kommt der Lehrer in die Klasse. Seine Schülerinnen erwarten ihn schon sehnsüchtig. Sie wollen ihre sadistische Ader an ihm ausleben! Dieser wird umgehend von den Schülerinnen attackiert und zu Boden gebracht. Dort muss er sich dem Zorn der Mädels hingeben. Diese treten auf ihn ein. Seine Hände haben eine besondere Aufmerksamkeit verdient. Voller Schmerz muss er sich unter dem Gelächter der Schülerinnen erniedrigen lassen. Sie haben keine Gnade mit ihm!


Herrin Kitty hat sich neue High Heels von Christian Louboutin gekauft. Diese Schuhe sind einfach fantastisch! Weil sie diese immer sauber haben möchte, spuckt sie in den Mund ihres Sklavens, welcher sie daraufhin mit seiner Zunge sauber machen muss. Auf dem Boden liegend ergibt er sich ihren Befehlen und erfüllt seine Aufgabe, bis die Schuhe wieder sauber sind!


Amber liebt es ihre Macht zu demonstrieren. Ihr Sklave kriecht vor ihr auf dem Boden, während sie ihm in die Eier tritt und viel Spaß dabei hat. Nach einiger Zeit kommt auch noch ihre Freundin hinzu. Weil auch sie Spaß daran hat, erniedrigen sie nun gemeinsam ihren Sklaven. Dieser krümmt sich vor Schmerz, während sie ihm immer wieder in die Eier treten. Seine Eier wird er wohl für den Rest seines Lebens nicht mehr gebrauchen können...


Gianna steht schon über dir! Na bekommst du es schon mit der Angst zu tun, bei diesem Anblick! Du kleiner jämmerlicher Loser wirst immer unter ihr sein! Deine Herrin hat das Sagen und das wirst du jetzt auch zu spüren bekommen! Na was hat sie heute mit dir vor? Setzt sie sich auf dein Gesicht und benutzt dich als Stuhl! Trampelt sie auf dir herum, während sie dich erniedrigt? Oder wirst du ihr einfach nur wieder Geld bezahlen, du kleiner Loser! Wie wäre es mit dieser Reihenfolge?


Heute darf der Sklave dieser Herrin ganz relaxt auf dem Boden liegen! Er hat seine Augen verbunden und nur noch seine Boxershorts und Socken an! Was für ein Loser! Na wenn er sich wohler mit Socken fühlt! Seine Herrin hat ihre Stiefel an und trampelt über seinen Körper! Ganz besonders Spass macht es ihr, sich auf seine Eier zu stellen! Das will sie dann auch einmal barfuss mit richtig Druck ausprobieren! Arme kleine Eier!


Draussen gefällt es deiner Herrin Lady Anja am meisten, wenn sie dich dann auch noch erniedrigen kann, dann ist ihr Tag perfekt! Na bewunderst du sie schon in ihrem engen kurzen Lederrock und ihrem Bikinitop! Du kniest ja schon vor ihr im Dreck und dein Schwänzchen wird schon immer härter! Jetzt streckt sie dir auch noch ihre nackten Füsse entgegen! Voller Dreck und Matsche sind sie und du wirst alles schön ablecken!


Diese Herrin lacht ihren Sklaven aus, während sie ihn erniedrigt! Er muss an ihren stacheligen Heels lecken! Schön mit der Zunge um die Zacken und verletz dich bloss nicht! Es ist sehr heiss und ihre Füsse sind sehr verschwitzt! Ihr Sklave hat bestimmt Durst und so spuckt sie ihm in seine Sklavenfresse! Er muss ihre ganze Spucke herunterschlucken und dann kann er sich wieder ihren Füssen widmen! Na mag er wohl verschwitzte geile Frauenfüsse! Egal!


Dies ist ein geiler Zusammenschnitt von mehreren geilen Furzvideos! Über 30 Minuten gibt es hier die verschiedensten Positionen in denen die Herrin ihren Sklaven auf die Gesichter furzt! Entweder macht sie gerade Facesitting mit ihnen oder sie bindet sie direkt an ihren Arsch! Ganz egal, ob er ihr Sitzkissen auf dem Bürostuhl oder das Sitzkissen auf dem Teppich ist! Sie furzt ihm gnadenlos in seine Sklavenfresse! Wie das stinkt! Und der Sklave muss es aushalten!


Emma ist gerade erst nach einer harten Partynacht wach geworden! Ihre Füsse stinken noch in ihren Ballerinas! Während sie nun noch ein bisschen relaxt und auf dem Sessel sitzt, wird ihr Diener an ihren Füssen riechen und sie sauberlecken! Anschliessend will sie ihn selbst noch ein bisschen Erniedrigen und so muss er sich auf den Boden legen und an ihren Ballerinas riechen! Mit ihren Zehen trampelt sie auf seinem Gesicht herum!


Dieses Mal muss ihr Sklave ganz schön etwas aushalten, denn insgesamt treffen sich heute sieben Girls, die alle ganz wild darauf sind, sich auf den Körper des Losers zu stellen! Er muss sich erst einmal auf den Boden legen und die Girls legen eine grosse Platte auf ihn drauf! Jetzt stellen sie sich noch mit ihren nackten Füssen auf die Platte drauf! Der sklave trägt die Platte und das ganze Gewicht der Sieben auf seinem Körper!


Sexy Svenja sieht richtig heiss in ihrer geilen Unterwäsche aus! Sie hat ihren Sklaven in einer Smotherbox eingesperrt, damit er sich nicht mehr wehren und bewegen kann! Jetzt kann sie ihn ausnutzen und benutzen zu was auch immer sie gerade Lust hat! Für den Anfang setzt sie sich erst einmal auf sein Gesicht und drückt ihren Tangaarsch richtig schön drauf! Um ihr Gewicht noch zu verstärken, legt sie noch die Beine hoch!


Liberty ist in ihrem Büro und sie ist eine sehr dominante junge Frau! Sie hat den ganzen Tag schon im Büro gearbeitet und nun hat sie ihren Sklaven da, um ihm zu befehlen ihre High Heels sauber zu lecken! Anschliessend muss er auch noch an ihren geilen Nylonfüssen reichen und diese schönen Füsse sauber lecken! Er muss jeden Millimeter sauber lecken, damit sie es geniessen kann! Sie streift ihre Füsse auch noch an seinem Gesicht ab!


  Abonniere unseren RSS Feed