Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Platt Machen" markiert sind

Lady Amerleigh gönnt sich eine Zigarettenpause, was aber nicht heißt, dass ihr Sklave deshalb eine Verschnaufpause einlegen könnte. Während sie genüsslich an ihrer Kippe zieht, trampelt sie mit ihren Stiefeln auf seinem nackten Oberkörper herum. Zimperlich ist dabei keineswegs. Sie springt auf ihm herum, hinterlässt tiefe rote Spuren mit ihren Absätzen auf seiner Haut. Sie liebt Trampling einfach, vor allem, wenn sie dabei noch gemütlich eine rauchen kann. Perfekt!


Riesin Madame Marissa macht heute gleich mehrere Dinge unter ihren geilen Stiefeln kaputt! Sie macht unter anderem ein paar Kampfjet platt! Auch vor den Soldaten macht sie keinen Halt! Unter ihren Sohlen hat nichts eine Chance! Sie trampelt alles, was ihr in den Weg kommt einfach platt! Nichts bleibt mehr heile und die Teile brechen nur so auseinander! Unter ihren Sohlen hat nichts eine Chance heile zu bleiben!


Diese Herrin liebt es ihre lesbische Freundin zu erniedrigen und nach Herzenslust zu dominieren. Während ihre Freundin vor ihr auf dem Boden liegt, packt sie ihre dreckigen, stinkenden Socken auf ihr Gesicht. Der ganze Schweiß raubt ihr fast die Besinnung! Doch es wird noch schlimmer! Denn sie scheint die Füße gar nicht mehr hochnehmen zu wollen - die Sklavin ist kurz vor dem Ersticken...! Sie leiden zu sehen ist alles was sie will!


Guckt euch nur diese fette Herrin an! Mit ihrem Mörderarsch hat sie schon dutzende Sklaven platt gemacht! Und so auch diese hässliche Made! Sie packt ihr Hinterteil ganz einfach auf seinen Kopf und befiehlt ihm sie zu lecken und ihren Arsch nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen! Dass sie ihren Arsch extra nicht gewaschen hat und er voller Schweiß und anderen Rückständen nur so stinkt, versteht sich von selbst...! Los jetzt, Loser, halt dich ran!!!


Die Sado Sisters kennen es nicht anders: Sklaven liegen ihnen zu Füßen und tun was auch immer man ihnen befiehlt! Egal wie dämlich sie dabei aussehen oder wie viel Schmerzen sie erleiden müssen! Genau so ergeht es auch diesem dicken Trottel. Er bekommt die Spitze ihre Gerte und Stiefel zu spüren. Mit seinem Mund muss er sich sauber machen, während verbale Erniedrigungen auf ihn niederprasseln. Und als wenn das nicht schon genügen würde, brechen sie auch noch seinen letzten Rest Willen - und machen ihn kurzerhand zum menschlichen Möbelstück!


Lady Morgana kann nicht mehr anders - ihre Pussy ist feucht und brauch dringend mal wieder einen erbärmlichen Sklaven, den sie unter sich zerdrücken kann! Natürlich ist dieser schnell gefunden - Joschi! Der Loser muss sich aufs Bett legen und sofort wird sein Gesicht unter ihrer Pussy begraben! Doch ihm die Luft zu nehmen reicht ihr nicht - sie befiehlt ihm auch noch sie zu lecken - und gleichzeitig seinen Schwanz zu wichsen...!


Ich sitze mit meinen geilen pinken Klamotten auf meinem Bett. Besonders meine enge, pinke Jeans ist heiß, nicht wahr??? Gerne würde ich ja mal wieder so richtig durch gefickt werden! Aber weil du so einen Minischwanz hast und das niemals hinbekommen würdest darfst du mir nur meine Jeanspussy lecken!! Ficken wirst du mich NIEMALS! Aber ansonsten wirst du alles tun, was ich dir befehle, ist das klar!? Ich streck dir meinen geilen Jeansarsch entgegen und dann kann es los gehen...!!


Haha! Guckt euch mal diese lächerlichen Eier an! Und der Schwanz erst! Was will der Loser denn damit machen? :D Na eine Frau wird er damit auf jeden Fall nicht befriedigen können! Erst recht keine richtige Lady wie mich!! Aber ich habe schon eine ganz andere Idee, was ich damit machen kann... dieser jämmerliche Anblick eignet sich bestens, um ihn mit meinen Füßen richtig brutal kaputt zu treten! Wer hat Hunger auf Rühreier!? :D


Herrin Alyae benutzt ihren Sklaven ganz nach ihren Wünschen. In der Natur entschließt sie sich dazu, dass sie dringend einen menschlichen Fußstuhl benötigt! Der Loser muss sich also auf den Boden legen und sich ihrem Willen unterwerfen, genau so wie es sich für einen richtigen Sklaven gehört! Schon bald ruht sie ihre Füße aber nicht mehr nur auf seinem Körper aus... Mit neuer Kraft fängt sie an auf ihm herum zu laufen und schließlich sogar herum zu springen!


Ich kann es gar nicht glauben, was meine göttlichen Augen dort sehen müssen! Wie kommt du darauf, dass du mir unter die Augen treten darfst!? Hinfort mit dir du Wicht! Oder - HALT! Wo du schon einmal da bist kannst du auch direkt vor mir auf dem Boden Platz nehmen! Also runter mit dir!! Na, wie gefällt dir die Aussicht von da unten? Hast du noch immer nicht genug...? Dann nimm DAS!!!


Scarlette ist verdammt sauer! Was erlaubt sich dieser räudige Köter eigentlich!? Wie kommt er darauf, dass er ihr einfach auf den geilen Arsch glotzen darf, als sie durch den Park spaziert...? Natürlich bekommt er dafür erstmal eine Lektion beigebracht!! Sie klemmt seinen Kopf unter ihrem Arsch auf dem Stuhl ein und erstickt ihn mit ganzer Macht! Sein Mund und seine Nase verschwinden zwischen ihren Arschbacken. Vorhin noch hätte er alles gegeben, um ihr so nah sein zu dürfen - nun würde er alles für ein klein wenig Luft geben...


Diese heiße Ebony BBW Herrin hat es in sich! Sie ist 6 Fuß hoch und über 250 Pfund schwer - Was für ein Kampfgewicht! Und das möchte sie auch in vollem Umfang einsetzen, um den dummen Sklaven nach allen Regeln der Kunst zu plätten! Sie setzt sich auf seinen Kopf und lässt ihn zwischen ihren Arschbacken verschwinden! Nur ihr Tanga schimmert noch durch - doch vom Kopf ist bald nichts mehr zu sehen... Armer Wicht!


Aileen Taylor - die bekannte Pornodarstellerin will mal etwas neues ausprobieren! Sie hat sie einen Sklaven geschnappt und ihn in eine Smother Box gesteckt - so dass er sich nicht mehr wehren kann! Nur sein Gesicht guckt noch heraus. Die perfekte Gelegenheit, damit sie sich drauf setzen kann! Mit ihrem heißen Jeansarsch nimmt sie gnadenlos Platz und macht es sich gemütlich! Leider auf Kosten des armen Wichts - denn der kann schließlich nicht mehr atmen...!


  Abonniere unseren RSS Feed