Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Nackte Füße" markiert sind

Cassandra kommt von einem langen Tag nach Hause und will sich nur noch entspannen. Wie ginge das besser als mit einem guten Buch und einem Fußsklaven, der sich um ihre stinkigen Füße kümmert? Sie hat den ganzen Tag gespürt, wie ihr der Schweiß in die Schuhe läuft und ihre dreckigen Socken nass macht. Jetzt liegt sie da und lässt ihren Fußsklaven die Schuhe und dann die Socken mit seiner Zunge lecken. Zum Schluss muss er natürlich auch ihre nackten Füße so lange sauber lecken, bis der ekelhafte Fußgeruch verschwunden ist.


Wenn Du einen echten Fußfetisch hast, dann darfst Du Dir dieses Video auf gar keinen Fall entgehen lassen. Zwei blonde Mädels lümmeln zusammen auf dem Sofa herum - natürlich barfuß. Dann kommt die eine auf die Idee, der anderen ganz genüsslich die nackten Füße abzulecken. Und das macht sie mit einer Hingabe, die Dir die Knie weich werden lässt. Ein wirklich starker Clip, wenn Du auf sexy Frauenfüße stehst.


Entkommen kann er uns nicht, wenn wir uns in aller Ruhe mit ihm beschäftigen. Wir beiden Sado Sisters haben unsere helle Freude dabei, wenn wir auf einem Typen ordentlich herum trampeln können. Deshalb haben wir uns den Kerl auch fest auf eine Bank gebunden. Er ist nackt und gut verzurrt und kann sich nicht bewegen. Wenn wir zu zweit unsere Gewichtsdominanz mit nackten Füßen auf ihm auslassen, hat er ja schließlich auch etwas davon. So nahe würde er unseren sexy Füßen sonst nie kommen.


Wenn man nach einer durchzechten Nacht einen besonders schlimmen Kater hat, dann kennen die beiden Herrinnen Joss und Sonny genau das richtige Mittel gegen die Katerstimmung: mit ihrem ganzen Gewicht eine gute Runde Trampling - mitten auf dem Gesicht. Beide trampeln abwechselnd mit ihren nackten Füßen auf dem Partyhengst herum, drücken ihm barfuß ihre Fußsohlen richtig schön tief ins Gesicht. Wenn er vorher wirklich meinte, sein Schädel würde gleich platzen, dann merkt er jetzt erst richtig, wie sich das wirklich anfühlt. Und danach wird's auch direkt besser.


Du willst mir meine Stiefel sauber lecken? Den ganzen Dreck richtig mit Deiner Zunge runter schrubben? Und danach willst Du meine sexy nackten Füße liebkosen, lecken, Dein Gesicht und Deine Zunge daran reiben? Warum nicht! Aber das kostet Dich natürlich erstmal einen Batzen Geld. Schließlich bin ich Deine Geldherrin und bei mir gibt es nichts umsonst. Schon gar nicht meine sexy Füße!


  Abonniere unseren RSS Feed