Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Luft Weg Nehmen" markiert sind

Herrin Gaia ist stinklangweilig. Erstmal den Sklaven gut in Folie einpacken und aufs Bett werfen. Mal sehen, was sie damit noch so alles anstellen kann. Ignorieren, schwitzen lassen, und Zeitung lesen? Fußablage? Ist es dazu zu gebrauchen? Die nackten Stinkefüße durchs Gesicht reiben? Ein bisschen Facesitting in sexy Unterwäsche? Was wird Gaia tun? Find's heraus! Clip kaufen!


Mein Sklave bekommt jetzt die ganze Dominanz seiner grausamen Herrin zu spüren - von mir nämlich. Ich würge fest ihn am Hals, drücke seine Kehle zu, bis er keine Luft mehr bekommt und rot und blau anläuft. Ich ziehe ihm eine durchsichtige Plastiktüte über den Kopf und nehme ihm alle Luft weg. Dabei will ich ihn natürlich auch beobachten. Ich will seine Todesangst in seinen Augen sehen. Ich drücke meine Stiefel auf seine Kehle und setze mich auf seinen Brustkorb. Ach, es ist einfach herrlich, wenn man die ganze Kontrolle über Leben und Tod hat.


Dieses arme Mädel hat richtig Pech! Da haben sich die beiden Herrinnen dazu entschieden, sie richtig fies zu erniedrigen - und ihr die Luft zu nehmen! Sie drücken ihr gemeinsam die Hände auf das Gesicht, bis ihr schwarz vor Augen wird - und sie wegtritt! Damit auch alle Leder Handschuh Fetischisten auf ihre Kosten kommen, hat eine der Herrinnen ein schwarzer Paar angezogen! Also am Besten keine Zeit mehr verlieren und schnell zuschlagen!


Dominica Angi und Nikky sind zwei heiße Lesben! Doch Dominica mag nicht die gewöhnlichen Spiele... stattdessen will sie sich mit ihrer heißen Pussy auf das Gesicht von Nikky setzen! Es macht sie total an, wenn die Luft ihrer Freundin in ihre Pussy eindringt - welche für sie so unsagbar wertvoll ist! Doch Nikky versucht sich zu befreien - was Dominica zu unterdrücken weiß! Dabei wackeln ihre großen Titten hin und her - geile Lesben Dominanz der besonderen Art!!!


Scarlette ist verdammt sauer! Was erlaubt sich dieser räudige Köter eigentlich!? Wie kommt er darauf, dass er ihr einfach auf den geilen Arsch glotzen darf, als sie durch den Park spaziert...? Natürlich bekommt er dafür erstmal eine Lektion beigebracht!! Sie klemmt seinen Kopf unter ihrem Arsch auf dem Stuhl ein und erstickt ihn mit ganzer Macht! Sein Mund und seine Nase verschwinden zwischen ihren Arschbacken. Vorhin noch hätte er alles gegeben, um ihr so nah sein zu dürfen - nun würde er alles für ein klein wenig Luft geben...


  Abonniere unseren RSS Feed