Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "High Heels" markiert sind

Da ist der Lehrer aber genau der falschen Schülerin blöd gekommen. Man sollte halt ein wenig aufpassen, mit wem man sich so anlegt. Nicht mit der jungen Lady Betty nämlich, die weiß, wie man sich einen dämlichen Lehrer gefügig macht. Sie zwingt ihn, sich auf den Boden zu lagen und das Hemd auszuziehen. Dann fängt sie an, mit ihren sexy High Heels mit spitzen Absätzen zu bearbeiten und beschimpft ihn dabei. Er hat gar keine Chance, nochmal hochzukommen und sie setzt ihm solange zu, bis er anfängt, die Erniedrigung zu genießen.


Lady Katarina nimmt ihren Kunden heute besonders hart ran. Da hat der Typ aber wirklich nichts mehr zu lachen. Aber er hat es sich ja so gewünscht. Es ist brutal, wie sie mit ihren schicken High Heels auf seinem nackten Körper Trampling macht, denn diese Absätze sind extra spitz. Ihr sadistisches Trampeln macht auch nicht vor seinem Schwanz und seinem Gesicht halt. Bestimmt hast Du da auch Lust drauf, oder? Dann los, schau zu!


Blutrot geschminkt die Lippen, die Haare pechschwarz und lang. Geile Fishnet Stockings und hohe schwarze lederstiefel mit extra hohem Absatz. Dazu die elegante Grazie einer echten Lady und das dominante Mundwerk einer Herrin, die weiß, was sie von ihrem Sklaven will. Du kannst dabei zusehen, wie mein Sklave meine Stiefel lecken muss, während ich gemütlich, sinnlich rauche. Und wenn Du willst, kannst Du auch mitmachen. Schnapp Dir ein paar geile High Heels aus dem Schuhschrank Deiner Frau und leck Sie nur für mich schön sauber.


Vorsicht, wenn du besonders willensschwach bist - und das bist du definitiv, allein schon, weil du diesen Text liest! Dieses Video ist so darauf ausgelegt dich zu beeinflussen, dass er dich in seinen 23 Minuten so umpolt, dass du mir bedingungslos alles geben wirst, was ich will. Und du wirst es sogar wollen, das ist der Clou! Sobald du das Video startest, bist du in deiner Sucht verloren und kannst deinen tiefsten Fantasien nicht mehr entkommen!


Ein Loser wie du muss streng erzogen werden, damit er es zu etwas bringt! Dein einziges Talent ist es, für deine Herrin zu wichsen, und das wird jetzt perfektioniert! Mit den kleinen Erbsen, die du Eier nennst wirst du dir jetzt selbst eine Freude bereiten, während du von unten deine Herrin anstarren darfst! Ihr geiler Körper und die geilen, schwarzen High Heels bringen dich schon nach Sekunden fast zu abspritzen, aber hier hast nicht DU die Kontrolle darüber, sondern nur SIE! Also folge den Anweisungen, das hier wird definitiv kein Selbstläufer! Dafür bist du noch viel zu dumm!


Die asiatische Herrin behandelt diesen wehrlosen Sklaven ohne jegliche Scheu, genau so wie eine Sau wie er es verdient hat. Sie erniedrigt seinen Mikropenis bis aufs Äußerste und macht auch vor seinen Nippeln keinen Halt, die sie mit spitzen High Heels penetriert. Zwischendurch spuckt sie ihm ins Maul und lässt ihn unter roten Kerzenwachs leiden. Die vor Schmerz verzerrte Fratze des Sklaven interessiert sie dabei kein bisschen - schließlich ist doch klar, dass ihn kein Zuckerschlecken erwartet!


Lady Prinzzes hat ihren Sklaven heute an den Pranger gebunden und nun quetscht sie auch noch seinen Schwanz und seine Eier ein! Doch damit dann noch nicht genug, sie tropft dann auch noch Wachs von einer Kerze auf seinen Schwanz und er muss es aushalten! Ausserdem gibt es dann auch noch Tritte und ihre geilen Absätze ihrer Stiefel spiessen seine Eier auf! Das wird eine harte Session für den Sklaven!


Lady Prinzes und Lady Light dominieren heute gemeinsam einen ihrer Sklaven! Er muss richtig was einstecken, denn dieser Loser hat es nicht anders verdient! Die beiden Ladies haben so richtig ihren Spass und stellen sich mit ihren High Heel Stiefeln auf seine Eier! Dieser Loser wird dann auch noch festgebunden, so dass er sich gar nicht mehr wehren kann! Nun können sie seinen Schwanz und seine Eier richtig bearbeiten!


Da trifft die geile, schwarze Lady doch tatsächlich ihren jämmerlichen Sklaven auf der Treppe. Was glaubt dieser Idiot eigentlich...? Wieso sitzt er hier so faul herum!? Das kann so natürlich auf keinen Fall bleiben!! Schnell darf er erstmal dazu übergehen, ihre Füße sauber zu lecken. Regt sich da etwa der Minischwanz...? Da kann man natürlich auch etwas gegen machen!! Und auch der andere Sklave bekommt eine ordentliche Tracht Prügel - genau so wie es sich für jämmerliche Wichte gehört!


Du jämmerlicher Trottel bist besessen! Ohne Füße ergibt dein Leben keinen Sinn mehr, habe ich nicht recht...? Dein Minischwanz wird doch allein beim Anblick meiner heißen Heels schon hart und kommt so auf erbärmlich 8 Zentimeter! Aber glaub nicht, dass ich dich jetzt einfach gaffen und wichsen lasse!! Los, komm her und leck mir die Heels sauber! Na, wie schmeckt dir der ganze Dreck? Und wo du schon einmal dabei bist kannst du auch direkt meine Füße sauber lecken... meine sexy Zehen mit den pinken Zehennägeln... LOS!


Unsere neue Herrin Deborah ist erst vor Kurzem frisch zu uns gekommen. Sie hat bisher kaum Erfahrungen sammeln können - aber dafür eine unglaublich sadistische und zeitgleich verspielte Ader! Und sie möchte unbedingt mal das Trampling auf einem Sklavendeppen ausprobieren. Ein williges Opfer ist natürlich schnell gefunden, so dass sie sich endlich ihren Wunsch erfüllen kann! Aber es bleibt nicht nur beim Trampling, auch Schühe und Absätze wollen verwöhnt und geküsst werden...!


Herrin Lea benutzt ihren Sklaven wie eine Fußbank. Sie stellt ihre schmutzigen Füße auf seine Brust und sein Gesicht ab. Aber dabei belässt sie es natürlich nicht... Für ihn ist es ein absolutes Privileg ihre High Heels berühren zu dürfen. Mit seiner Zunge leckt er ihre roten Sohlen und mit seinem Mund saugt er an ihren Absätzen. Nachdem die Schuhe schön sauber sind darf er nun auch noch ihre Füße lecken - der ganze Schweiß muss runter!


Black Diamoond findet diesen Sklaven einfach nur lächerlich! Er ist dick, zu nichts zu gebrauchen und dumm wie Stroh! Und dazu hat er noch einen lächerlich kleinen Pimmel! Ihr bleibt also gar nichts anderes übrig als diesem wertlosen Objekt seinen rechtmäßigen Platz zu zeigen - und zwar vor ihr auf dem Boden! Ohne Hose liegt er halbnackt vor ihr. Und natürlich beginnt sie schon bald mit den spitzen Absätzen ihrer Stiefel auf seinem kleinen Ding herum zu drücken...!


Guck mir zu wie ich auf meinem Sklaven trampel! Er liegt auf dem Boden und ich laufe ihm schön auf seinen Oberkörper herum. Meine scharfen High Heels bohren sich dabei immer wieder in seine Haut hinein. Doch damit nicht genug! Um es für ihn noch schwerer zu machen befehle ich ihm Push-Ups zu machen - natürlich während ich noch auf seinem Rücken stehe! Und zum Schluss bekommt er auch noch eine Belohnung für seine ganze Mühe - ich zerquetsche ihm die Hände unter meinen Schuhen! Na, willst du auch...?


Herrin Maeva trampelt brutal auf ihrem Sklaven herum! Mit ihren hohen Stiefeln trampelt und springt sie auf ihm herum - der Schmerz ist sehr groß! Sie trampelt auf seinem Bauch, seiner Brust, in seinem Gesicht und auch auf seinen Eiern herum! Sie quetscht ihm seine Hände und springt mit vollem Gewicht auf ihm herum! Sie hat ihren Spaß, ihr Sklave aber krümmt sich vor Schmerz...!


Herrin Kitty hat sich neue High Heels von Christian Louboutin gekauft. Diese Schuhe sind einfach fantastisch! Weil sie diese immer sauber haben möchte, spuckt sie in den Mund ihres Sklavens, welcher sie daraufhin mit seiner Zunge sauber machen muss. Auf dem Boden liegend ergibt er sich ihren Befehlen und erfüllt seine Aufgabe, bis die Schuhe wieder sauber sind!


Amber liebt es ihre Macht zu demonstrieren. Ihr Sklave kriecht vor ihr auf dem Boden, während sie ihm in die Eier tritt und viel Spaß dabei hat. Nach einiger Zeit kommt auch noch ihre Freundin hinzu. Weil auch sie Spaß daran hat, erniedrigen sie nun gemeinsam ihren Sklaven. Dieser krümmt sich vor Schmerz, während sie ihm immer wieder in die Eier treten. Seine Eier wird er wohl für den Rest seines Lebens nicht mehr gebrauchen können...


Diese Herrin lacht ihren Sklaven aus, während sie ihn erniedrigt! Er muss an ihren stacheligen Heels lecken! Schön mit der Zunge um die Zacken und verletz dich bloss nicht! Es ist sehr heiss und ihre Füsse sind sehr verschwitzt! Ihr Sklave hat bestimmt Durst und so spuckt sie ihm in seine Sklavenfresse! Er muss ihre ganze Spucke herunterschlucken und dann kann er sich wieder ihren Füssen widmen! Na mag er wohl verschwitzte geile Frauenfüsse! Egal!


Liberty ist in ihrem Büro und sie ist eine sehr dominante junge Frau! Sie hat den ganzen Tag schon im Büro gearbeitet und nun hat sie ihren Sklaven da, um ihm zu befehlen ihre High Heels sauber zu lecken! Anschliessend muss er auch noch an ihren geilen Nylonfüssen reichen und diese schönen Füsse sauber lecken! Er muss jeden Millimeter sauber lecken, damit sie es geniessen kann! Sie streift ihre Füsse auch noch an seinem Gesicht ab!


Dieser Sklave hat seiner Herrin Lady Steffi erzählt, dass er alles für sie aushalten würde! Das war wohl ein Fehler, denn diese Worte werden gleich geprüft, ob sie wirklich wahr sind! Seine Herrin tritt ihm immer wieder in die Eier! Sie wechselt dann auch die Schuhe! Angefangen wird mit leichten Sneakern zum Warm werden! Dann folgen harte Tritte mit Buffalos, die schon noch mehr Schmerzen verursachen! Danach zieht sie dann noch ihre High Heel Overknees an!


Diese Herrin war den ganzen Tag unterwegs und nun soll ihr Sklave sich um ihre dreckigen Schuhe kümmern! Sie kniet sich auf ihre Couch, so dass ihre High Heel Stiefel genau über die Kante liegen! So kann der Sklave jetzt gut an ihren Absätzen den Dreck ablutschen und in seinen Mund aufnehmen! Doch das ist seiner Herrin noch immer nicht genug! Sie verlangt von ihm noch, dass er ihre Stiefel auszieht und an ihren geilen stinkenden Socken riecht!


Deine Herrin wird sich heute ein wenig Zeit für dich nehmen! Mit ihren geilen Stiefeln tritt sie dir heute immer wieder in deine Eier! Die Femdom Queen weiss genau, dass du immer gehorsamer wirst, je mehr sie dir in deine Eier tritt! Richtig geile Erniedrigung für dich von deiner sexy Herrin! Ihre Absätze kommen dir ganz nah, vielleicht musst du sie dann auch noch sauber lecken! Komm schonmal etwas näher!


Dieser Sklave muss heute die geilen High Heels von seiner Herrin Mercedes sauberlecken! Die geilen Glitzer Heels sind wirklich dreckig, weil Mercedes diese Pumps liebt, trägt sie sie auch häufig! Nun wird es mal wieder Zeit für eine Reinigung! Damit auch alles schön sauber wird, spuckt Mercedes nochmal geil drauf! Ihr Sklave muss nun die Spucke und den Dreck ablecken! Eine geile Erniedrigung, aber dafür ist der Sklave ja auch da!


  Abonniere unseren RSS Feed