Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel im Monatsarchiv 5/2018

Zarte, hautfarbene Nylons umspannen die Füße von Madame Svea. Solchen, sexy Füßen kann sich kaum ein Mann entziehen. Fuß-Fetischisten werden sowieso im siebten Himmel sein, wenn sie Madame Sveas Füße in Strumpfhosen erspähen. Alle anderen werden schnell zu Fans der heißen Füße. Mit einem geilen Hirnfick ihrer hypnotisierenden Augen, zieht sie dich in ihren Bann. Die Lady mit den langen Haaren bietet dir eine strenge Dominanz und eine Erziehung, die dich nicht locker lassen wird.


Endlich weißt du, wo dein Platz ist. Lady Juna zeigt dir deutlich auf, dass du nichts wert bist und unter ihr liegst. Sie befehligt dich von oben herab und hat für dich nur Verachtung übrig. Die Businesslady nutzt dich als neuen Mitarbeiter aus, doch du bekommst eine Position weit unter ihr. Erlebe, was es heißt, von Lady Juna beschimpft und gefordert zu werden. Humilation in dieser Form, hast du sicher noch nie zuvor spüren dürfen. Sklavenerziehung für besonders lächerliche Männer-Nutten.


Herrin und Goddess Candy Blade dominiert ihre Sklaven mit harten High Heels. Auf dem nackten Oberkörper der wehrlosen Männer sorgt sie für ein Gefühl der intensiven Punktur. Unter den High Heels von Goddess Candy Blade bekommen die Sklaven kaum noch Luft, denn die Herrin stemmt ihr volles Gewicht komplett auf die Männer. Barfuß tritt und trampelt sie weiterhin auf ihnen herum und stopft ihre Füße sogar in die Gesichter der Sklavenopfer.


Herrin Gaia ist stinklangweilig. Erstmal den Sklaven gut in Folie einpacken und aufs Bett werfen. Mal sehen, was sie damit noch so alles anstellen kann. Ignorieren, schwitzen lassen, und Zeitung lesen? Fußablage? Ist es dazu zu gebrauchen? Die nackten Stinkefüße durchs Gesicht reiben? Ein bisschen Facesitting in sexy Unterwäsche? Was wird Gaia tun? Find's heraus! Clip kaufen!


  Abonniere unseren RSS Feed