Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel im Monatsarchiv 7/2017

Lady Katarina nimmt ihren Kunden heute besonders hart ran. Da hat der Typ aber wirklich nichts mehr zu lachen. Aber er hat es sich ja so gewünscht. Es ist brutal, wie sie mit ihren schicken High Heels auf seinem nackten Körper Trampling macht, denn diese Absätze sind extra spitz. Ihr sadistisches Trampeln macht auch nicht vor seinem Schwanz und seinem Gesicht halt. Bestimmt hast Du da auch Lust drauf, oder? Dann los, schau zu!


Meinen dämlichen Sklaven habe ich mir auf einem Stuhl angebunden. Die Arme kann er nicht mehr bewegen. Er soll heute mein menschlicher Spucknapf sein. ich befehle ihm, dass er sein Maul weit aufmachen soll, damit ich ihm meine Spucke mitten ins Gesicht und seine Kehle rotzen kann. Lange Sabberfäden fädeln sich von meinem Mund in seinen Rachen. Das hat er gern. Du vielleicht auch? Das habe ich mir gedacht. Dann komm. Setz Dich hin und ich spucke auch Dir in Dein Maul.


Du willst mir meine Stiefel sauber lecken? Den ganzen Dreck richtig mit Deiner Zunge runter schrubben? Und danach willst Du meine sexy nackten Füße liebkosen, lecken, Dein Gesicht und Deine Zunge daran reiben? Warum nicht! Aber das kostet Dich natürlich erstmal einen Batzen Geld. Schließlich bin ich Deine Geldherrin und bei mir gibt es nichts umsonst. Schon gar nicht meine sexy Füße!


  Abonniere unseren RSS Feed