Amateur Herrin

Amateur Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel im Monatsarchiv 6/2012

Dieses Mal muss ihr Sklave ganz schön etwas aushalten, denn insgesamt treffen sich heute sieben Girls, die alle ganz wild darauf sind, sich auf den Körper des Losers zu stellen! Er muss sich erst einmal auf den Boden legen und die Girls legen eine grosse Platte auf ihn drauf! Jetzt stellen sie sich noch mit ihren nackten Füssen auf die Platte drauf! Der sklave trägt die Platte und das ganze Gewicht der Sieben auf seinem Körper!


Sexy Svenja sieht richtig heiss in ihrer geilen Unterwäsche aus! Sie hat ihren Sklaven in einer Smotherbox eingesperrt, damit er sich nicht mehr wehren und bewegen kann! Jetzt kann sie ihn ausnutzen und benutzen zu was auch immer sie gerade Lust hat! Für den Anfang setzt sie sich erst einmal auf sein Gesicht und drückt ihren Tangaarsch richtig schön drauf! Um ihr Gewicht noch zu verstärken, legt sie noch die Beine hoch!


Liberty ist in ihrem Büro und sie ist eine sehr dominante junge Frau! Sie hat den ganzen Tag schon im Büro gearbeitet und nun hat sie ihren Sklaven da, um ihm zu befehlen ihre High Heels sauber zu lecken! Anschliessend muss er auch noch an ihren geilen Nylonfüssen reichen und diese schönen Füsse sauber lecken! Er muss jeden Millimeter sauber lecken, damit sie es geniessen kann! Sie streift ihre Füsse auch noch an seinem Gesicht ab!


Zu kontrollieren, wann jemand atmen darf und wann nicht, ist schon richtig geil! Man hat so unglaublich viel Macht über den anderen, denn schließlich ist Atmen Lebensnotwendig. Dieses Mal habe ich mir einen Sklaven geschnappt, den ich mit ein paar Seilen schön am Stuhl festgeschnurrt habe. So kann er meiner spezialen Behandlung nicht entkommen und muss alles über sich ergehen lassen. Um ihm die Luft zu nehmen setze ich mich mal mit meinem geilen Arsch auf sein Gesicht, mal drücke ich ihm mit meinen Händen Mund und Nase zu...!


Ja, du hast mich schon richtig verstanden - ab heute werde ich deine neue Herrin! Und du kannst nichts dagegen machen - aber das willst du ja auch gar nicht...! Eine der wichtigsten Regeln ist, dass du mir dein Geld abgeben wirst. Ich werde dich zu meinem Zahlschwein machen! Schließlich will so ein geiler Körper ja auch gepflegt werden. Und vielleicht werde ich dir als Belohnung ja mal erlauben an meinen Füßen zu riechen...


Heute wirst du der Fusslecker von Herrin Emely und Francesca sein! Geh schonmal auf die Knie auf den Boden, da wo du hin gehörst! Jetzt darfst du ihre nackten Füsse anbeten! Du bist nur ein hilfloser kleiner Sklave, der sich gegen die zwei Herrinnen nicht wehren kann! Na sind ihre nackten Fusssohlen nicht geil und dann noch so nah an deinem Gesicht! Emely und Francesca wissen wie sie mit dir kleinem Loser umgehen!


Hier wird mein Sklave mal richtig hart von mir ran genommen! Denn er darf meinen Umschnallschwanz reiten. Oder genauer gesagt, ich stecke ihm das Teil in seinen Arsch und dann ficke ich ihn hart! Wow, das ist doch ein absoluter Hochgenuss für so eine dominante Frau wie ich es bin - oder was meinst du? Und ich hoffe für den armen Wicht, dass er dieses Highlight sehr zu schätzen weiß! Denn schließlich ist sowas ziemlich anstrengend! Und zum Schluss wird noch ins Kondom gewichst und das...


  Abonniere unseren RSS Feed